Maximilian-Pokal

Paul Bergmann

Paul Bergmann gewinnt den Internationalen Maximilian-Pokal der Stadt Wels und wiederholt damit seinen Vorjahressieg. Als Führender nach den Vorrunden des U-14-Florettbewerbs setzt er sich in den direkten Ausscheidungen problemlos gegen einen Österreicher, einen Ungarn und einen Slowaken durch und trifft im Finale auf Zoltan Sarmany, einen weiteren Slowaken. Das äußerst spannende Gefecht, in dem Paul wiederholt in Rückstand gerät, entscheidet er mit einem starken Finish 15:13 für sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.