Kategorie-Archiv: Allgemein

Rapir Cup

4 FCT-Medaillen in Zagreb!

Ein erfolgreiches Turnierwochenende in Zagreb ergibt für die Jugend des Fechtclubs Treibach-Althofen einmal Gold und dreimal Bronze. Der Sieg gelingt Julian Rankl im Degen-U-10-Bewerb. In der gleichen Waffe erringt Josua Pankratz bei den Unter-14-jährigen Bronze, Florian Rankl wird hier 6.
Im Florett schafft Marwin Kohlweg gleich zweimal den Sprung aufs Stockerl, sowohl bei den U-12- als auch bei den U-14-Fechtern gewinnt er Bronze.
Außerdem für den FCT am Start: Andreas Grohs und Joel Pankratz.

Alpe Adria Graz

Johannes Siegerehrung 2
Nach einem langen Wettkampftag endlich die Siegerehrung

Bronze für den Kadetten Johannes Burgstaller beim Juniorenturnier in Graz!
Johannes, der demnächst bei der Kadetten-EM in Bulgarien antreten wird, stellt mit diesem Stockerlplatz seine gute Form unter Beweis. Im Viertelfinale bezwingt er seinen Südstadt-Kollegen Kilian Lehner noch mit 15:13, erst beim Kampf um den Finaleinzug unterliegt er Moritz Lechner.
Außerdem für den FCT am Start: Paul Bergmann.

Mödling

gefecht johannes-siegerehrung

Die tolle Serie Johannes Burgstallers setzt sich fort. Beim U-17-Ranglistenturnier des ÖFV in Mödling trifft er im Florett-Finale auf Moritz Lechner. In einem ungemein spannenden, bis zuletzt offenen Gefecht, unterliegt er der zurzeit unumstrittenen Nummer 1 der österreichischen Kadetten knapp mit 13:15 und festigt damit seinen zweiten Ranglistenplatz.

St. Johann

florian-emil-julian marwin

Erneut ein sehr erfolgreiches Turnierwochenende für den Nachwuchs des Fechtclubs Treibach-Althofen. Marwin Kohlweg erreicht Bronze im Florett U-12, Florian Rankl Silber im Degen U-14. Die Gefechte im Viertel- und Halbfinale gewinnt Florian jeweils nach sehr starker Leistung mit 15:14, im Finale muss er sich Oliver Vigl aus Feldkirch mit 8:15 geschlagen geben. Sein Bruder Julian Rankl erkämpft Bronze im Degenbewerb U-12.
Außerdem für den FCT am Start: Josua Pankratz.

Anfängerkurs Guttaring

Die Eckpunkte des neuen Anfängerkurses in Guttaring:

  • Ort: Turnsaal Volksschule Guttaring
  • Zeit: Dienstag 16:00 bis 17:30 Uhr
  • Dauer: Dezember 2016 bis Juni 2017
  • Ausrüstung: Wird vom Club zur Verfügung gestellt
  • Kosten: 75,- € pro Kind , Geschwisterrabatt
  • Betreuung: FCT-Trainer Emil Dumitreci und Trainerassistentin FCT-Obfrau Elisabeth Pankratz

Anmeldungen bitte an Elisabeth Pankratz
Telefonisch: 0650 216 216 0 oder per E-Mail: elisabeth@pankratz.at
Am 29.  November gibt es noch einen Schnuppertag!

Maximilian Pokal

emil-marwin

Wie schon in den vergangenen Jahren erweist sich Wels als guter Boden für den FCT. Drei Fechter – zwei Medaillen.
Johannes Burgstaller erreicht im Florett-Kadettenbewerb, der zur österreichischen Rangliste zählt,  das Finale und gewinnt Silber. Marwin Kohlweg holt sich im U-12-Bewerb nach makelloser Vorrunde als bester Österreicher Bronze.
Paul Bergmann muss in der ersten Direkten wegen einer Verletzung aufgeben.

Zagreb

emil-josua-julian

Nach Gold in der Vorwoche schafft Julian Rankl im Degen U-10-Bewerb in Zagreb erneut den Sprung an die Spitze. Josua Pankratz gewinnt diesmal Bronze (Degen U-14), und bestätigt damit ebenfalls seine Hochform.

Nova Gorica

fct-team-700

Zweimal Gold, einmal Bronze beim 17. Torneo Internazionale di Spada in Nova Gorica!
Schöner Erfolg für die Fechter des FCT in Slowenien. Im U-14-Bewerb siegte Josua Pankratz nach makelloser Vorrunde gegen den Italiener Dami Albonese. Der Krimi fand bereits im Halbfinale statt, in dem Josua seinen Klubkollegen Florian Rankl bei ständig wechselnder Führung schließlich mit 15:14 bezwang. Florian erreichte damit Rang 3. Sein Bruder Julian Rankl gewann Gold im U-10-Bewerb. (9. im U-12).
Josua, Florian, Joel Pankratz und Andreas Grohs traten auch bei den Kadetten an und belegten die Ränge 14, 15, 23 und 30.